OLED Produktionsgebäude Merck Darmstadt
3.600 qm für die Zukunft
Trotz seiner Größe von 3.600 qm überzeugt das OLED-Produktionsgebäude der Merck KGaA durch seinen klar strukturierten Aufbau. Unter den von uns planerisch und gestalterisch optimal umgesetzten Produktionsbedingungen, wie unter anderem den Einsatz von schaltbaren LC-Fenstern für den Produktschutz, werden hier hochreine OLED-Materialien - organische Leuchtdioden - hergestellt.
Projekt: Neubau OLED Produktionsgebäude
Ort: Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt
Projektleiter: Andreas Hirschmüller, Lydia Reichl (Lph 1-4), Christine Hofmann (Lph 5-9)
Projektteam: Oliver Szalay, Sema Cakir
Bauherr: Merck KGaA
Fertigstellung: Juli 2016

»Die Anlage ist ein Zeichen der großen Innovationskraft der Region.«

Tarek Al-Wazir
Wirtschaftsminister Hessen

Quelle: Talanow, Markus: Merck eröffnet neue OLED-Produktionsanlage in Darmstadt, www.merckgroup.com/de/news/new-oled-plant-07-09-2016.html, (07.09.2016)

ACHTUNG.
WIR FREUEN UNS AUF IHREN ANRUF.

Ansprechpartnerin:
Christine Hofmann
T 06151-13021-261

OLED Produktionsgebäude Merck Darmstadt
3.600 qm für die Zukunft
Trotz seiner Größe von 3.600 qm überzeugt das OLED-Produktionsgebäude der Merck KGaA durch seinen klar strukturierten Aufbau. Unter den von uns planerisch und gestalterisch optimal umgesetzten Produktionsbedingungen, wie unter anderem den Einsatz von schaltbaren LC-Fenstern für den Produktschutz, werden hier hochreine OLED-Materialien - organische Leuchtdioden - hergestellt.
Projekt: Neubau OLED Produktionsgebäude
Ort: Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt
Projektleiter: Andreas Hirschmüller, Lydia Reichl (Lph 1-4), Christine Hofmann (Lph 5-9)
Projektteam: Oliver Szalay, Sema Cakir
Bauherr: Merck KGaA
Fertigstellung: Juli 2016

»Die Anlage ist ein Zeichen der großen Innovationskraft der Region.«

Tarek Al-Wazir
Wirtschaftsminister Hessen

Quelle: Talanow, Markus: Merck eröffnet neue OLED-Produktionsanlage in Darmstadt, www.merckgroup.com/de/news/new-oled-plant-07-09-2016.html, (07.09.2016)

ACHTUNG.
WIR FREUEN UNS AUF IHREN ANRUF.

Ansprechpartnerin:
Christine Hofmann
T 06151-13021-261